Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg

Geldspende

Helfen Sie mit! Ihre Spende für gute kirchliche Arbeit
Damit die Kinder- und Jugendarbeit auf finanziell sicheren Füßen steht, Orgel oder Kirchengebäude saniert werden können, damit neue Spielgeräte Kinderaugen strahlen lassenden Bewegungsdrang der Kinder unterstützen oder andere wichtige Projekte realisiert werden können: Ihre finanzielle Unterstützung ist wichtig, damit die vielfältige Arbeit vor Ort weiterhin auf hohem Niveau gewährleistet werden kann.

  • Sie bewirken mit Ihrer Spende Gutes
  • Jede Spende kommt zu 100 % vor Ort an
  • Sie bestimmen, was Ihnen am Herzen liegt und wo Sie helfen wollen

Helfen Sie mit einer Geldspende
Es gibt so viele gute Projekte in den Kirchengemeinden, Kitas und Einrichtungen, dass die wir diese hier nicht aufzählen können. Informationen dazu finden Sie im Gemeindebrief oder auf der Internetseite Ihrer Kirchengemeinde. Auch Ihre Pastorin oder Pastor gibt Ihnen gern Auskunft, wo eine zweckgebundene oder projektbezogene Geldspende sinnvoll helfen kann.

Oder Sie spenden für die allgemeine Gemeindearbeit Ihrer Kirchengemeinde. Dann entscheidet der Kirchenvorstand über die sinnvolle Verwendung Ihrer Spende und kann damit flexibel auch neue Ideen und Vorhaben realisieren.

Sie möchten regelmäßig helfen
Mit einer Dauerüberweisung können Sie Ihrer Gemeinde regelmäßig und verlässlich helfen, denn manche Aufgaben brauchen Ihre dauerhafte Unterstützung. Gerade die allgemeine Gemeindearbeit oder Unterstützung für Menschen in Not sind solche Aufgaben. Vielleicht hat Ihre Gemeinde auch einen Förderverein oder Förderkreis. Diese freuen sich sehr über neue verlässliche Förder:innen und Unterstützer:innen. Für regelmäßige Spenden eines Jahres erhalten Sie im ersten Quartal des Folgejahres eine Sammelspendenbescheinigung zugesandt.

Das gemeinsame Spendenkonto IBAN: DE96 2405 0110 0000 0002 16  
Um den Verwaltungsaufwand und die Bankkosten zu reduzieren, nutzen alle Gemeinden des Kirchenkreises Lüneburg ein gemeinsames Spendenkonto beim Kirchenkreisamt. Bitte geben Sie daher beim Verwendungszweck unbedingt den Namen der Kirchengemeinde oder des Empfängers an. Hier sollten Sie auch das Projekt oder den Verwendungswunsch sowie Ihren Namen angeben. Ihre Adresse ist dann notwendig, wenn Sie nicht (Kirchen-)Mitglied bei dem Spendenempfänger sind.

Herzlichen Dank schon jetzt für Ihre Spende!
Sie bewirken mit Ihrer Spende Gutes und zwar genau dort wo SIE es sich wünschen!

geld-ueberweisung
Spenden

Gemeinsames Spendenkonto

Kontoinhaber Kirchenkreisamt Lüneburg bei der Sparkasse Lüneburg
IBAN: DE96 2405 0110 0000 0002 16
BIC: NOLADE21LBG (nur bei Überweisungen aus dem Ausland erforderlich)
Verwendungszweck: Name der Kirchengemeinde/des Empfängers + „Ihr Projekt oder Verwendungswunsch“ + Ihr Vorname Nachname + ggf. Ihre Anschrift