Foto: Psychiatrische Klinik Lüneburg

Psychiatrische Klinik

Evangelische und katholische Seelsorge in der Psychiatrischen Klinik

Wir sind da...

  • für die Patientinnen und Patienten
  • für ihre Angehörigen
  • für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Wir bieten an...

  • regelmäßige Besuche auf Stationen
  • ökumenische Gottesdienste in der Kapelle, sonntags 14-tägig
  • Andachten und Gruppengespräche auf einzelnen Stationen
  • Gespräche nach Verabredung
  • Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • unser Mitwirken bei Projekten wie z.B. dem „Trialog“
  • unsere Zusammenarbeit mit der diakonischen Einrichtung Stövchen
  • Brücken zwischen "drinnen und draußen“  zu bauen

Sie können darauf vertrauen...

  • dass unsere Gespräche vertraulich bleiben.

Wir wollen...

  • den christlichen Glauben bezeugen
  • mit Ihnen Ihre Situation aushalten
  • Sie annehmen, so, wie Sie sind
  • Ihr Selbstvertrauen stärken
  • Sie ermutigen, der Lebenszusage Gottes zu vertrauen
  • Ihre religiösen Erfahrungen ernst nehmen

Wie ist die Seelsorge zu erreichen?
Die Kapelle und die Räume der Seelsorge befinden sich im Haus 33, ganz in der Nähe des Seitenausgangs zum Brockwinkler Weg.

Mitarbeitende der katholischen Seelsorge: Angelika Günther

Angelika Günther
Pastoralreferentin Angelika Günther
Tel.: 04131 60 21 92 (kath.)