Kirchenkreis Lüneburg, Fotos: Hueske
Fotos: C. Cordes (l.), B. Neß
Beten für den Frieden, Taube: wikicommons
Jahreslosung 2022, Foto: Lotz
Radiogottesdienst im Kirchenkreis Lüneburg, Fotos: Will Francis
Flagge zeigen: Jegliche Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und Identität hat in unserer Kirche und bei Gott keinen Platz! Ev. Jugend und Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg

Nach(t)klänge zum Sonnenuntergang in Bleckede

Nachricht Lüneburg, 12. Juli 2022

Im Spätsommer ist es wieder soweit: Die St. Jacobi-Kirche bleibt an vier Freitagabenden lange geöffnet und die Kirchengemeinde Bleckede lädt herzlich ein, den Tag zum Sonnenuntergang musikalisch nach- und ausklingen zu lassen. Die Besucher:innen erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Musikern aus der Elbe-Region:

Freitag, 12. August, 21.00 Uhr, St. Jacobi-Kirche Bleckede
Eröffnung der Nachtklänge 2022
Einladung zum "Orgel-Sommernachtstraum auf 1945 Pfeifen"
Jan Peter Heine zieht kontrastreiche Klangfarben-Register und spielt unter anderem Barockes aus der Hansestadt Lübeck, dazu Swing mit einer Prise Filmmusik.
Dazwischen wird ein Text / Gedicht zur Nacht gelesen.
 
Freitag, 19. August, 21.00 Uhr, St. Jacobi-Kirche Bleckede
Märchen mit Musik
Karin Ulex, bei uns im Landkreis bekannte Märchenerzählerin, lässt uns an phantasievollen Geschichten teilhaben, Swantje Bernhardt (Sopran), Jan Peter Heine (Orgel und Tasteninstrumente) sorgen für phantasievolle Zwischenklänge.
 
Freitag, 26. August, 21.00 Uhr, St. Jacobi-Kirche Bleckede
Nachtklänge mit dem Auftakt des Bleckeder Musikfestes an diesem Wochenende
Zu Gast sind bei uns die überregional herausragenden und durch CD-Einspielungen bekannten Künstler Uwe Steinmetz (Saxofon) und Daniel Stickan (Klavier/ Harmonium), sowie die Schauspielerin Beate Weidenhammer. Die Kirche wird zu diesem Anlass von einem Spezialisten im Innenraum illuminiert.
Näheres dazu erfahren Sie in der Tagespresse
An diesem Abend werden Besucher:innen um eine Spende von Eur 10.-- gebeten.
 
Freitag, 2. September, 21.00 Uhr, St. Jacobi-Kirche Bleckede
Ukraine - Nachtklang
Die Welt schaut auf die Ukraine. Eine aus der Ukraine zu uns gekommene Sängerin gibt uns ein musikalisches Bild ihrer Heimat, ihre Lieder handeln von Sehnsucht, Hoffnung und dem Stolz der Menschen.
 
Am Ausgang werden die Besucher um eine Spende gebeten.
Es gelten die zum Zeitpunkt der Nachtklänge gültigen Corona-Regeln.
Änderungen bleiben vorbehalten.

Die Kirche bei Abenddämmerung für eine musikalische Veranstaltung zu öffnen - das ist seit 13 Jahren sommerliche Tradition in Bleckede. "Diese besondere Stimmung nicht nur allein für Orgelproben zu nutzen, sondern auch mit anderen zu teilen, das war die Hauptmotivation für diese musikalische Reihe", erklärt Kirchenmusiker Jan Peter Heine. Er hat die Veranstaltung ins Leben gerufen und macht auf den Titel aufmerksam: "Die Nachtklänge wurden mit einem "t" in Klammern versehen - dies bedeutet, dass jeder bei musikalischen Klängen auch seinen Tag auf persönliche Weise im Raum der Kirche nachklingen lassen kann."

www.jacobi-bleckede.de