Adventliches Lüneburg, Fotos: Hueske
#wärmewinter Diakonie und Kirche
Adventliches St. Michaelis und St. Nicolai Lüneburg, Fotos: T. Hueske
Ev.-luth.Kirchenkreis Lüneburg, Fotos: Amélie zu Dohna, Tina Hueske
Beten für den Frieden, Taube: wikicommons
Jahreslosung 2022, Foto: Lotz
Radiogottesdienst im Kirchenkreis Lüneburg, Fotos: Will Francis
Flagge zeigen: Jegliche Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und Identität hat in unserer Kirche und bei Gott keinen Platz! Ev. Jugend und Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg

Fotoausstellung in St. Michaelis: "Bring me back home"

Nachricht Lüneburg, 03. November 2022

Am Sonntag, 6. November stellt Antonino Condorelli, ein italienischer Fotojournalist, der seit 2015 in Deutschland lebt, in Zusammenarbeit mit dem Lebensraum Diakonie e. V. sein Projekt „Bring Me Back Home“ vor. Die Vernissage der Fotoausstellung findet ab 12 Uhr in der Innenstadtkirche St. Michaelis in Lüneburg statt.

Antonino Condorelli hat das Buch „Bring Me Back Home“ mit Fotos und Texten gestaltet. Er schreibt: „Vor einiger Zeit bin ich nach Polen gefahren, um an einer Reportage über die Ankunft von Geflüchteten aus der Ukraine in Europa zu arbeiten. Ich wollte meine Arbeit dort vertiefen, weil ich es für wichtig halte, mit meinen Augen und vor allem mit meiner Kamera diesen epischen Exodus zu sehen, der in Europa lange verschwunden war. Es war eine schwierige Aufgabe, die mich tief berührt hat. In 26 Jahren Arbeit hatte ich nie den Schmerz und die Identifikation gespürt, die ich während dieser Reportage gespürt / empfunden habe.“

Fotos davon sind nun in St. Michaelis zu sehen und in einem Buch erschienen. "Bring Me Back Home" ist außerdem ein Wohltätigkeitsprojekt, denn durch den Verkauf des Buches und die damit verbundene Ausstellungsreihe werden zwei Stiftungen in Polen unterstützt, die Nidaros von Krakau und die Regia Civitas von Przemysl, die mit Geflüchteten in Polen und in der Ukraine zusammenarbeiten. 100 % des Nettoerlöses werden an diese Stiftungen gespendet.
Eintritt frei

Die Ausstellung wird auch während der Vesperkirche zu sehen sein:
Von Dienstag, 22. November bis Freitag 25. November 2022 wird St. Michaelis zur Vesperkirche - d.h. vier abwechslungsreiche Tage der Begegnungen, der Aktionen, der Mahlzeiten und der Bühne. Herzliche Einladung!

Informationen zum Programm und den Akteuren finden Sie hier:
www.vesperkirche-lueneburg.de