Radiogottesdienst im Kirchenkreis Lüneburg, Fotos: Will Francis

Wie im Himmel: Radio-Gottesdienst zum Erntedank aus dem Kirchenkreis zum Nachhören

Nachricht Lüneburg, 06. Oktober 2021

Was wird aktuell in der Landwirtschaft debattiert? Was hat sich mit der Coronakrise verändert? Was beschäftigt die Landwirte und Hofbesitzerinnen angesichts des Klimawandels? Das und mehr war Thema beim Radiogottesdienst auf ZUSA am 3. Oktober. Zum Erntedankfest sind Pastor Frederic Richter und Pastor Henning Hinrichs ins Gespräch gekommen mit Vertreterinnen vom Landwirtschaftlichen Bildungszentrum in Echem: Geschäftsführerin Martina Weber und Landwirtin Dorothea Hagemann.
„Es fehlt ein verständnisvolles Miteinander zwischen Landwirtschaft und Gesellschaft“, findet Martina Weber, denn die Schnittmengen und Berührungspunkte seien einfach weniger geworden. Wie könnten gemeinsame Wege beschritten werden, neue Wirtschaftsweisen verhandelt werden?

Das einstündige Radioformat bietet Interviews und thematische Impulse sowie viel Musik u.a. mit Kantor Jan Peter Heine an der Orgel und Keyboard, Gesangsolistin Maren Tipke-Donat und Gemeindegesang aus der St. Jacobi Gemeinde in Bleckede.

Die weiteren Termine:

31.10. Reformations­tag aus dem Kirchenkreis Uelzen
28.11. 1. Advent aus dem Kirchenkreis Lüneburg
26.12. 2. Weihnachtsfeiertag aus dem Kirchenkreis Uelzen

Radiogottesdienste werden bei ZUSA z.B. in Lüneburg auf der Frequenz 95,5 ausgestrahlt und sind per Livestream auf www.zusa.de zu hören.
ZUSA Frequenz in Lüneburg