Welt trifft Gott: Thema "Verstecken"
Achtgeben aufeinander, Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
Radiogottesdienst im Kirchenkreis Lüneburg, Fotos: Will Francis
Flagge zeigen: Jegliche Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und Identität hat in unserer Kirche und bei Gott keinen Platz! Ev. Jugend und Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg
Jahreslosung 2021

Bürgerkanzel

Nachricht Lüneburg, 03. November 2021

Am ReformationsFeierTag, sprach auf der Lüneburger Bürgerkanzel in St. Nicolai Dr. Susanne Jacob. Sie hat auf dem Erfahrungshintergrund ihrer Tätigkeit als Psychologin in stellvertretender Leitung der JVA Uelzen/Lüneburg die Zachäus-Geschichte aus Lukas 19 ausgelegt und thematisierte u.a. Selbstbezogenheit.
Es ist die Geschichte der Begegnung Zachäus mit Jesus, eine Geschichte der Befreiung von Dingen, die schädlich auf andere wirken, eine Geschichte der Gerechtigkeit. Pastor Eckhard Oldenburg leitete den Gottesdienst.

Die Musik gestalten gemeinsam mit Kantor Stefan Metzger-Frey Asako Sugihara (Oboe) und Christiane Frey (Querflöte).

Auf der Bürgerkanzel sprechen i.d.R. vier Mal im Jahr Menschen aus Kunst, Politik, Wirtschaft, Kultur und Soziales unter dem Motto "Prominente BürgerInnen reden über Gott und die Welt" über christliche Werte und Themen und setzen diese in Bezug zu ihrem Alltag.

Die Bürgerkanzel ist ein Projekt des Sprengels Lüneburg der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, des Kirchenkreises Lüneburg sowie der Kirchengemeinde St. Nicolai.

www.st-nicolai.eu