Festgottesdienst zum Erntedankfest mit dem Kirchenchor (Pn. Mahlke/ P. Müller/ A, von Diepenbroick); anschl. Kartoffelsuppe

Das Erntedankfest ist eines der Feste im Jahreslauf,
an dem es neben dem Hören auch ums Schauen,
Riechen und sogar ums Schmecken geht. Vielen
Menschen ist es wichtig, an diesem Tag innezuhalten und Gott zu danken für alles, was sie im Laufe des Jahres empfangen haben - nicht nur an Lebensmitteln, sondern an allem, was zum
Leben hilft.
Der Altarraum der Katharinenkirche wird jedes Jahr mit gespendeten Erntegaben wunderbar geschmückt. Der Kirchenchor trägt zur besonderen musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes bei.
Damit viele Menschen die Möglichkeit haben,
diesen Feiertag gemeinsam zu begehen, wollen wir, wenn das Wetter es zulässt, den Festgottesdienst
unter freiem Himmel vor der Katharinenkirche feiern. Nur wenn es zu nass oder zu windig sein sollte,
werden wir in die Kirche gehen.
Gerne möchten wir wie in Vor-Corona-Jahren im Anschluss an den Gottesdienst zum gemeinsamen
Mittagessen mit Kartoffelsuppemit und ohne Würstchen einladen. Wir hoffen, dass die Pandemielage es zulässt! Das gemeinsame Essen nach dem Gottesdienst kann nur stattfinden, wenn die Corona-Lage es zulässt!

Event single img Bildquelle: WS

Wann