Beginn des lebendigen Adventskalenders unterm Kirchturm

„Macht hoch die Tür“, „Tochter Zion freue dich“, aber auch „Alle Jahre wieder“ oder „Lasst uns froh
und munter sein“, Lieder gehören in die
Adventszeit!
In diesem Jahr werden wir weder in
Gottesdiensten noch auf Adventsfeiern gemeinsam singen können. Durch die Corona-Pandemie werden viele liebgewonnene Traditionen und Rituale nicht so stattfinden können, wie wir es gewohnt sind. Nicht wie immer, aber anders! Darum laden wir in der Adventszeit Große und Kleine zu einem lebendigen Adventskalender unterm Kirchturm ein!
An den Abenden in der Adventszeit wollen wir uns am Turm der Katharinenkirche treffen. Wer mag, bringt ein Windlicht oder eine Laterne mit. Wir singen gemeinsam Adventslieder und hören eine Geschichte. Möglicherweise begleiten der Posaunenchor oder auch der Kirchenchor das
eine oder andere Treffen. Lassen wir uns überraschen! Der lebendige Adventskalender
findet jeden Tag außer Sonntag um 18.30 Uhr statt. (Sonntags feiern wir um 10 Uhr Gottesdienst in
der Katharinenkirche.) Der Kalender findet bei jedem Wetter statt. Er startet am Dienstag, dem
1. Dezember, und endet am Mittwoch, dem
23. Dezember.
Herzlich willkommen!

Wann