Gottesdienst zum Reformationsfest, Motettenchor & Pastor Dr. Noordveld

Um 18 Uhr findet am 31. Oktober in der Innenstadtkirche St. Johannis der zentrale Gottesdienst zum Reformationstag für die Lüneburger Stadtgemeinden statt. "Es ist zu einer Tradition geworden, dass immer eine Gemeinde die ganze Stadt einlädt und wir diesen evangelischen Feiertag in ökumenischer Verbundenheit begehen", so Pastor Dr. Diederik Noordveld. Er hält die Predigt und der Motettenchor singt. Das Thema ist: "Frauen, Fußball und Kirche".

Event single img Bildquelle: St. Johannis

Wann