Kirche Krusendorf, Foto: Cordes

Kirche Neuhaus

Innenraum Kirche Tripkau, Foto: Cordes

Kirchtür Neuhaus, Foto: Cordes

Eingangsbereich Kirche Wehningen, Foto: Cordes

Neuhaus-Tripkau

Zur Gesamtkirchengemeinde, die sich von Stiepelse bis nach Wehningen erstreckt, gehören folgende Kirchen und Kapellen:

Ev.-luth. Kirchengemeinde Neuhaus

Die Kirchengemeinde umfasst die Orte Neuhaus, Neu-Bleckede,
Neu-Wendischthun, Stiepelse, Neu-Garge, Krusendorf, Sumte, Sückau, Dellien, Preten, Rosien, Viehle, Gülstorf.
Zur Kirchengemeinde gehören die Marienkirche zu Neuhaus, die Marienkapelle in Stiepelse, die Bauernkapelle zu Krusendorf, die Kapelle zu Sückau sowie das Gisela-Albrecht-Gemeindehaus in Neuhaus. Friedhöfe der Gemeinde gibt es in Neuhaus, Krusendorf und Stiepelse.

Ev.-luth. Kirchengemeinde Tripkau

Die Kirchengemeinde umfasst die Orte Tripkau, Wehningen, Bohnenburg, Wilkenstorf, Raffatz, Strachau, Laake, Gosewerder, Brandstade, Herrenhof, Bitter, Rassau, Stixe, Laave, Pinnau und Kaarßen.

Zur Kirchengemeinde gehören die Kirche St. Mariä zu Tripkau, die St. Marien-Kirche in Kaarßen, die Kirche zu Wehningen sowie die Friedhöfe in Tripkau und in Kaarßen.

Pfarrbüro
Öffnungszeiten:
montags 18.00 - 19.00 Uhr
donnerstags 9.00 - 11.30 Uhr

Außerdem telefonisch erreichbar:
dienstags 9.30 - 12.00 Uhr
freitags 9.00 - 11.00 Uhr

Parkstr. 8
19273 Neuhaus

Regina Gerlach

Pastorin Inge-Lore Heine

Pastor Dr. Hans-Günther Waubke