Fotos: Kirchenkreis Lüneburg, Cordes, Lehmann
Fotos: B. Neß
Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg

Lüneburger Friedensgespräche

Nachricht Lüneburg, 16. April 2018

Wie kann Frieden entstehen? In der Reihe der Lüneburger Friedensgespräche geht es am Donnerstagabend, 3. Mai, im Gemeindehaus der St. Nicolaikirche um das Thema "Frieden könnte einfach ‚SEIN‘". Olaf Gramzow stellt als Impuls für den Gesprächsabend Ideen nach Bernhard Benson vor.

 

Die Lüneburger Friedensgespräche finden donnerstags von 20.00 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus der St. Nicolaikirche Lüneburg statt. Auf der Suche nach dem `guten Leben´ und einer friedvolleren Welt laden Lüneburger Friedenssuchende 14-tägig zum Austausch ein.
Interessierte können sich gern an Barbara Grey wenden.

An den Abenden bieten die ReferentInnen kurze inhaltliche Impulse für die Gespräche und den Austausch mit.

Regelmäßige Friedensgebete finden in vielen Kirchengemeinden statt, zum Beispiel jeden Freitag um 18 Uhr in der St. Vituskirche in Barskamp oder in der Lüneburger St. Nicolaikirche samstags um 12.30 Uhr.

Alle Termine finden Sie im Kalender:
 

Kalender