kreuz-gott-kopfbild

Kreuzkirche

Schenk dir Stille - Meditationskurs startet im August

Nachricht Lüneburg, 28. Juni 2018

Orientierung und Kraft im Alltag finden, dabei hilft auch Meditation. "Wenn wir uns zum Meditieren treffen, geht es auch immer darum, der Fülle des Lebens nachzuspüren, Gemeinschaft zu erfahren und uns im Schweigen der Gegenwart Gottes zu öffnen. Wir können das Geheimnis des Da-Seins aufmerksam geschehen lassen!", sagt Helga Kruse-Rehr, die ab dem 23. August den Meditationskurs im Gemeindehaus der Lüneburger Kreuzkirche anbietet.

"Wir üben in der Weise der ungegenständlichen Meditation. Wir sitzen zwei Mal 25 Minuten, verbunden durch meditatives Gehen", erklärt die Kursleiterin den Ablauf. Zu Beginn gibt es eine Sitz-Entspannung, Gesang und einen Impulstext. Beendet wird der Abend mit einem Abschlussritual und Segen.

Schenk dir Stille – Meditationskurs:
am 23. August, 13.+20.+27. September, 4.+18.+25. Oktober, 1.+8.+15.+22. November
donnerstags 17.45 - 19.45 Uhr
im Gemeindehaus der Kreuzkirche

Erstteilnehmer erhalten eine verbindliche Einführung am Tag des Kursbeginns um 17.15 Uhr.

Gebührenfrei (eine freiwillige Spende ist möglich)
Folgekurs ab Januar 2019

Weitere Informationen und Anmeldung bei Helga Kruse-Rehr, Tel.: 04131 . 2200 387

Weitere Angebote zu christlicher Meditation...