Fotos: Kirchenkreis Lüneburg, Cordes, Lehmann
Fotos: B. Neß
Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg

Kandidaten für die Vorstandswahlen am 11. März stellen sich vor

Nachricht Lüneburg, 07. Februar 2018

Die Vorbereitungen in den Kirchengemeinden für die Vorstandswahlen am 11. März laufen auf Hochtouren: Die ersten Kandidatenplakate
sind aufgehängt, in Gottesdiensten und Gemeindeversammlungen kann man mit den Kandidatinnen und Kandidaten ins Gespräch kommen.

Was die engagierten Frauen und Männer dazu bewegt, ein Ehrenamt zu übernehmen sowie mehr über den Wahlprozess und die wichtige Funktion des Leitungsgremiums lesen Sie im Artikel aus der Landeszeitung.

 

Die Wahl:
Die Wahl der Kirchenvorstände ist am 11. März 2018. Zur Wahl bekommen alle Wahlberechtigten einen Stimmzettel, auf dem eine festgelegte Anzahl Kreuze zu machen ist. Die Stimmmen werden vom Wahlvorstand ausgezählt.
Durch die Absenkung des aktiven Wahlrechtes von 16 auf 14 Jahren erhöht sich die Gesamtzahl der Wahlberechtigten um geschätzt ca. 29.000 Mitglieder.

www.kirche-mit-mir.de